Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Schlagwort-Archiv für ‘Zeitung’

Print-Koan #132: News im Internet

„Im Internet werden Informationen vor uns verborgen, was wir sehen, ist nur Werbung.“, bemerkt Cyberlord Gutenberg, der Meister des Analogen und Digitalen. „Aber auch Zeitungen haben eine redaktionelle Linie und berichten nicht objektiv.“, meinen seine Schüler. „Das ist etwas völlig anderes, denn die Zeitungen spielen mit offenen Karten.“, entgegnet Cyberlord. Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von […]

Weiterlesen →

Print-Koan #107: Medienvielfalt

  Cyberlord Gutenberg diskutiert mit der Medienexpertin Honka Musa über eine aktuelle Studie zur Mediennutzung. Das Angebot der Videostreaming-Dienste ist so überwältigend groß, dass junge Nutzerinnen und Nutzer bereits lieber die Auswahl ihrem TV-Sender überlassen. „Das ist ja auch das Nutzenversprechen von Zeitungen. Anstatt stundenlang selbst zu suchen, hole ich mir für eine geringe Gebühr eine Auswahl von Nachrichten und Kommentaren, die meiner persönlichen Weltanschauung entsprechen – dargestellt durch die […]

Weiterlesen →

Print-Koan #98: There is no such thing as a free newspaper

„Eine Zeitung in Papierform ist eigentlich billiger als in der Online-Version.“, sagt Cyberlord Gutenberg, der Meister des Digitalen und Analogen. „Da irrst du dich, Meister.“, sagen seine Schülerinnen und Schüler. „Wir konsumieren alles gratis.“ „Ganz im Gegenteil!“, erläutert der Meister. „Ihr zahlt im Web entweder mit Euren Daten oder mit dem Erdulden von Werbung. Beides wird elegant als Gratis-Dienst getarnt.“ Hintergrund: Der Titel spielt auf die Phrase: “There is no […]

Weiterlesen →

Print-Koan #21: Der Regen

„Der Vorteil einer Qualitätszeitung ist: Man kann sie zur Not auch als Regenschutz verwenden“, sagte Cyberlord Gutenberg, als es draußen vor dem Kloster wieder einmal regnete. „Aber wenn die Zeitung einmal wirklich nass geworden ist, kannst du sie nicht mehr lesen“, forderten seine Schüler den Meister heraus. „Oh doch. Ich lese ja die Online-Variante“, erläuterte der Meister. „Warum hast du dann eine Qualitätszeitung abonniert, wenn du die Inhalte ohnehin immer […]

Weiterlesen →