Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Buch-Tipp: Hört auf zu heulen

Bild: www.edition-a.at Christian Ortner, bekannt als Autor und Kolumnist der Tageszeitungen „Die Presse“ und „Wiener Zeitung“, ehemaliger Redakteur und Herausgeber einiger namhafter Magazine in Österreich, holt in seinem neuen Buch gewaltig aus – keine heilige Kuh der modernen Gesellschaft bleibt dabei verschont. Zunächst lässt Ortner anhand von vielen Beispielen, die jeder Österreicher wohl mit eigenen ergänzen kann, die Schwächen des modernen Sozialstaates rasant Revue passieren. Dass durch einen hohen Mindestlohn Arbeitslosigkeit […]

Weiterlesen →

Buch-Tipp: Das Referenzwerk „ProzessStandard Offsetdruck“

Bild: bvdm Die Normenreihe ISO 12647 beschreibt für die wichtigsten Druckverfahren die zu erwartenden Farbwerte und ist damit wohl die wichtigste Vorgabe für qualitativ hohe Druckergebnisse und die moderne industrielle Produktion in der Druckbranche. Die deutschen Verbände haben sich um die Umsetzung dieser Normenreihe in die Praxis unter dem Markennamen „ProzessStandard Offsetdruck“ verdient gemacht. Diese Anstrengungen kommen heute Druckern im gesamten deutschsprachigen Raum zugute. Gemeinsam mit dem Münchner Forschungsinstitut fogra […]

Weiterlesen →

Warum wir im März 2014 die IPEX in London besuchen sollten!

Die IPEX ist eine der größten wiederkehrenden Messen der Druckbranche und findet das nächste Mal vom 24. bis 29. März 2014 in London statt. In den deutschsprachigen Fachmedien ist die Messe in letzter Zeit eher durch Meldungen über die Absagen von Ausstellern aufgefallen als durch Jubelmeldungen. Nun könnte man in das Heulen der Boulevard-Wölfe miteinstimmen und auch gleich der ganzen Branche den Untergang vorhersagen. Eine Reihe von Herstellern hat tatsächlich […]

Weiterlesen →

Die Werbeabgabe – Ein österreichisches Unikum ist nicht auszurotten!

Sie ist ein österreichisches Spezifikum und erhöht für klassische Werber die Kosten im Vergleich zum umliegenden Ausland und auch im Vergleich zum Internet. Und obwohl sie niemand mehr für zeitgemäß hält, wird sie dennoch nicht abgeschafft – weil sie eine gute Einnahmequelle für die Gemeinden ist. Wie ist die Werbeabgabe entstanden? Seit der Wirtschaftskrise 1927 gab es eine Ankündigungsabgabe auf gedruckte Werbung. Diese war zunächst für jede Gemeinde unterschiedlich geregelt, […]

Weiterlesen →

Buch-Tipp: Das Ende des Projektmanagements

Bild: Linde-Verlag Ronald Hanisch hat Projekte scheitern gesehen. Er kann auch eine Reihe von Gründen dafür nennen. Für sein neues Buch hat er eine Reihe von Experten der neuen Generation interviewt und wagt nun die Prognose, dass eine aktuelle Generation von Managern das klassische Projektmanagement gerade durch ein neues Paradigma ersetzt, die dem Lebensstil dieser Generation wesentlich besser entspricht. Und dass diese Art des Projektmanagements wesentlich erfolgreicher sein wird. Die […]

Weiterlesen →

Buch-Tipp: Agiles Publishing

Bild: Kastner-Verlag Meine Reaktion beim ersten Durchblättern: Endlich jemand, der moderne Projektmanagement-Methoden in die Kreativ-Branche bringt. Denn was für EDV-Unternehmen Standard ist, muss in der gesamten grafischen Branche wohl noch Fuß fassen: Modernes Projektmanagement arbeitet aufgrund der Komplexität und des extremen Zeitdrucks nicht mehr linear und in vorbestimmten Bahnen (in der Druckerei: Auftragsbearbeitung, Datenübernahme, Formproof, Plattenherstellung, Druck, Endfertigung), sondern agil: es erlaubt einfach und schmerzfrei Änderungen der Spezifikation während des […]

Weiterlesen →

Print-Werbung ist besser als ihr Ruf!

Zwei aktuelle Untersuchungen zeigen, dass Print-Werbung von den Konsumenten deutlich besser akzeptiert wird als Online-Werbung. Das sollte auch im Medienmix mehr Abbildung finden, meinen wir beim Verband Druck & Medientechnik Österreich MediaAnalyzer: Werbespots und Banner stören Ein aktueller QuickSurvey von MediaAnalyzer zum Thema Zeitschriftennutzung und Werbeakzeptanz zeigte die überaus positive Einstellung der Konsumenten zu Printwerbung. Bei der direkten Frage an Konsumenten, welche Werbeform sie am ehesten behalten würden, fällt das […]

Weiterlesen →