Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Leben

Der ultimative Sommerdrink 2017: El Greco

El Greco, oder einfacher gesagt: Ouzo Tonic hat das Potenzial, der ultimative Sommerdrink in diesem Jahr zu werden. Denn bei Gin Tonic versuchten wir ja schon immer, durch besonders schräg schmeckenden Gin den perfekten Geschmack hervorzuzaubern. Warum sollten wir also dieses Konzept nicht konsequent bis zum Ende durchdenken und statt Gin gleich eine der schrägsten Spirituosen dieser Welt nehmen, nämlich Ouzo? Mit dem in Griechenland erzeugten Anis-Schnaps entsteht ein erfrischendes […]

Weiterlesen →

Print-Koan #72: Lissabon

Joe Cool und Cyberlord Gutenberg spazieren seit Stunden durch Lissabon. Joe ist verzweifelt, denn sein Smartphone hat nun keinen Akku mehr. „Was sollen wir tun, Meister?“, fragt er, „Wir wissen nicht mehr, wo wir sind.“ Cyberlord Gutenberg lächelt und zieht eine gedruckte Landkarte von Lissabon heraus. „Manchmal ist es gut, etwas zu verwenden, was keine Batterie verbraucht.“ Ein plötzlicher Windstoß reißt ihm die Karte aus der Hand und weht sie […]

Weiterlesen →

Selbstorganisation: Die neue Lust am Papier – Bulletjournal, Paper Republic und Midori

Menschen haben ihre natürlich vorgegebenen Grenzen immer schon gerne überschritten: Wir nutzen Autos, um schneller voran zu kommen, Telefone, um über weite Strecken zu telefonieren und Bibliotheken oder das Internet als Exo-Hirn, um auf das Wissen von vielen anderen zuzugreifen. In gewisser Weise sind wir also schon seit langem Cyborgs: wir Menschen, die ihre Fähigkeiten durch Tools Fähigkeiten in ungeahnter Weise erweitert haben. In der persönlichen Organisation, waren lange Zeit […]

Weiterlesen →

Einen Umtrunk wert: Brauwerk Ottakring

Die Herren der Familie, also meine Söhne und ich, haben letztens einen Brautag im Ottakringer Brauwerk besucht. Die Ottakringer leisten sich ja neben der bekannten großen Ottakringer Brauerei, die unter anderem das legendäre „16er Blech“ herstellt, auch seit kaum zwei Jahren eine kleine Craft-Brauerei, die in 1.000-Liter-Einheiten Spezialbiere braut – das Brauwerk. Das Brauwerk ist auf jeden Fall eine Reise wert. Ein Brautag in Brauwerk ist sozusagen ein Bierseminar: Man […]

Weiterlesen →

Paper Republic: Notizbücher für Individualisten

Die österreichische Papierschmiede (was für ein Wort!) Paper Republic erzeugt exklusive Notizbücher. Und was für welche! Wunderbares Leder, das großartig riecht, ein farbiges Gummiband rundherum, ein Notizbuch drinnen – fertig ist das „Notizbuch für Reisende“, der „Grand Voyageur“. Gerade so groß, dass auch der Pass drin Platz hat. Oder in der XL-Variante fast A5. Kein Akku, der ausgehen kann; pures geiles echtes Material. Mehr braucht man nicht für Reisen in […]

Weiterlesen →

Meine kurze Geschichte des Zeitmanagements

  Die 1980er Meine Beschäftigung mit dem Zeitmanagement beginnt in den 1980er-Jahren des vorigen Jahrtausends, zu meiner Studentenzeit. In den 80er-Jahren ging es um Rationalisierung, um höheres Tempo. Das persönliche Zeitmanagement kam in Mode, auch wenn viele der dabei verwendeten Methoden (z. B. Projektmanagement, Prioritäten, Einteilung von Aufgaben nach der Eisenhower-Matrix) schon wesentlich länger bekannt waren. Anfang der 1980er schrieb Lothar Seiwert seine ersten Bestseller zum Thema Zeitmanagement, zum Beispiel […]

Weiterlesen →

Buch-Tipp: Business Phrases for Professionals

Ist Ihnen das auch schon einmal passiert? Sie verstehen zwar, was der vor Ihnen Stehende auf Englisch sagt, Ihnen fällt aber die notwendige Antwort auf Englisch einfach nicht ein. Dann ist „Business Phrases for Professionals“ für Sie ein lohnenswertes Buch, denn es wendet sich an all jene, die professionell auf Englisch kommunizieren wollen, denen aber die passenden Ausdrücke fehlen. Was mir besonders gut gefallen hat Sehr praktisch ist das Kleinformat, […]

Weiterlesen →