Print-Koan No. 215: Social Distancing

Cyberlord Gutenberg, der Meister des Digitalen und Analogen betritt den virtuellen Konferenzraum und spricht zu den Versammelten: „Natürlich ist es möglich und sehr effizient, sich virtuell zu treffen. Aber wie sehr werden wir uns freuen, wenn wir uns wieder wirklich sehen!“
Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von Meister Cyberlord Gutenberg, der die schmale Grenze zwischen Print und Online bewohnt.