Print-Koan No. 205: Konflikte

Die Mönche im Kloster zwischen der digitalen und der analogen Welt fragen den Meister Cyberlord Gutenberg: „Sollen wir Konflikte zulassen und sie austragen oder sollen wir sie besser vermeiden?“

Cyberlord Gutenberg sagt: „Ein Konflikt zahlt sich nur dann aus, wenn sich durch das Austragen des Konflikts die Situation tatsächlich für alle verbessern lässt und wenn Ihr den Konflikt sinnvoll beenden könnt. Ansonsten ist ein Konflikt nutzlos und sollte besser vermieden werden. Bedenkt das, bevor ihr Euch auf einen sinnlosen Konflikt einlässt.“

Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von Meister Cyberlord Gutenberg, der die schmale Grenze zwischen Print und Online bewohnt.

poster und Kunstdrucke kaufen