Print-Koan No. 200: Balance

„Zeig mir die Balance zwischen dem Digitalen und dem Analogen“, bittet ein Manager den Meister.

„Mu“, sagt Cyberlord Gutenberg, der Meister des Analogen und Digitalen.

„Wie bitte?“, fragt der Manager.

„Diese Balance kann nicht gelehrt werden. Du musst sie üben und für dich selbst erfahren.“, lächelt Cyberlorg Gutenberg.
Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von Meister Cyberlord Gutenberg, der die schmale Grenze zwischen Print und Online bewohnt.

poster und Kunstdrucke kaufen