Print-Koan No. 175: Hamburger und das Treibhausgas

Fleischlose Ernährung verbessert die Treibhausgas-Situation. (Foto: Christian Handler)

Der Agenturchef Come Bastante trifft den Meister des Digitalen und Analogen Cyberlord Gutenberg.

Während er gerade einen Hamburger verspeist, erläutert er, dass er aus Gründen des Umweltschutzes ab sofort auf gedruckte Werbung verzichten wird. „Es geht um das Treibhausgas“, meint Bastante.

Cyberlord Gutenberg antwortet: „Das ist wahrscheinlich für den Impact deiner Werbung nicht so gut und für die Lead-Generierung sowieso nicht. Und wenn du etwas gegen das Treibhausgas tun möchtest: Was hältst du davon, dass du etwas fleischloser durch das Leben gehst?“

Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von Meister Cyberlord Gutenberg, der die schmale Grenze zwischen Print und Online bewohnt.