Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Print-Koan #154: Der 2-Stunden-Tag

Meditationen im Kloster (Foto: Christian Handler)

„Nicht in allen Fällen macht eine Umfrage Sinn. 92 % der Österreicherinnen und Österreicher sind beispielsweise für einen Zwei-Stunden-Tag bei vollem Lohnausgleich.

Und rund 98 % der Österreicherinnen und Österreicher könnten sich vorstellen, bei vollem Lohn bzw. Gehalt gar nicht mehr zu arbeiten.“

Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von Meister Cyberlord Gutenberg, der die schmale Grenze zwischen Print und Online bewohnt.

Die beiden im Text erwähnten Umfragen sind natürlich frei erfunden.

Kategorien:Koan