Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Print-Koan #153: Denk an die Milch im Kühlschrank!

href=“https://christianhandler.files.wordpress.com/2018/06/im-kloster-c-christan-handler.jpg“> Meditationen im Kloster (Foto: Christian Handler)[/c

Inspektor Sklensky von der österreichischen Polizei besucht Cyberlord Gutenberg, um im Kloster zwischen den Welten drei Wochen lang mit den Mönchen zu meditieren.

Cyberlord Gutenberg sagt zum Abschied: „Du solltest jeden Tag meditieren!“

Sklensky sieht ihn spöttisch an: „Hast du auch einen praktischen Rat für mich?“

Cyberlord Gutenberg sagt: „Wenn Du morgen Kaffee kochst, verwende nicht die Milch in Deinem Kühlschrank. Die ist nämlich schon sauer geworden.“

Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von Meister Cyberlord Gutenberg, der die schmale Grenze zwischen Print und Online bewohnt.

Kategorien:Koan, Leben, Selbstmanagement

Schlagwörter:, , ,