Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Print-Koan #119: Die beste Marketing-Methode

Werbung auf Papier – immer noch am besten? (Foto: Christian Handler

„Meine Freunde“, beginnt der Marketing-Guru, „Ich erkläre euch jetzt die beste Marketing-Methode, die es gibt.“ Seine Stimme klingt wie die des späten Falco.
„Also hört’s zu, Freunde: Das heißt Slow Marketing und das ist der neueste Schrei. Weil die Leute im Fernsehen nicht mehr sind und im Internet Eure Botschaften wegklicken, und das Native Advertising wegen der Fake News keiner mehr liest, machen wir es ganz anders: Wir schalten echte Inserate in Fachzeitschriften und Zeitungen. So sind wir direkt am Publikum und der Effekt ist ein nachhaltiger.“
„Was ist daran neu?“, fragt Cyberlord Gutenberg
„Alles und nichts, mein Freund!“, näselt der Marketing-Guru.

Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von Meister Cyberlord Gutenberg, der die schmale Grenze zwischen Print und Online bewohnt.

Kategorien:Koan, Selbstmanagement

Schlagwörter:, , ,