Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Print-Koan #103: Was ist besser für den Planeten: Print oder Digital?

Sind Bücher die umweltfreundlichere Leseform? (Foto: Christian Handler)

Cyberlord Gutenberg referiert: „Die ISO 20294 steht kurz vor der Fertigstellung, dann gibt es auch für elektronische Medien eine vernünftige Anweisung, wie der ökologische Fußabdruck zu rechnen sein wird. Für Papiermedien gibt es ja schon länger eine entsprechende Norm, die ISO 16759.“

„Wenn dann endlich beide Normen vorliegen, können wir seriöse Antworten geben, welche Medien wirklich umweltfreundlicher sind.“

Hintergrund: Die ISO 20294, die den Fußabdruck von elektronischen Medien zum Thema hat, wird in ungefähr einem Jahr fertig sein.

Näheres dazu im Blog von Laurel Brunner

Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Die Print-Koans handeln von Meister Cyberlord Gutenberg, der die schmale Grenze zwischen Print und Online bewohnt.

 

Advertisements

Kategorien:Druckbranche, Koan, Umwelt

Schlagwörter:, , ,