Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Buchtipp: #SocialMediaRevolution

Bild: Trauner Verlag

Bild: Trauner Verlag

 

Die Auswirkungen der neuen Kommunikationswelten auf die Gesellschaft und Wirtschaft in Österreich: Das ist der Untertitel und das Motto des aktuellen Buches von Paul Eiselsberg.

Die untersuchten Themen reichen dabei von Online-Einkauf bis zu den Auswirkungen des Internets auf das Arzt-Patienten-Verhältnis und die Politik.

Der Autor ist Senior Research Director am Markt- und Meinungsforschungsinstitut IMAS International in Linz. Dadurch ist die Fülle der Daten erklärbar, die diesem Wert zugrunde liegt. Von rund 15.000 persönlichen Interviews spricht der Klappentext, in vielen Grafiken werden über 1.000 Befragte als Grundgesamtheit angegeben.

Diese Repräsentativität ist in dieser Tiefe und Menge sicher außergewöhnlich und spricht für die Validität der Ergebnisse. Ebenso außergewöhnlich ist, dass Eisenberg die Ergebnisse seiner Studie nicht nur anschaulich präsentiert, sondern abschließend in sieben Thesen zusammenfasst, welche Auswirkungen die Ergebnisse auf die österreichische Gesellschaft haben könnten.

Das passiert im besten wissenschaftlichen Sinne: Hier wird der Stand der Forschung zusammengefasst, zur Diskussion gestellt und gezeigt, wo es weiteren Forschungsbedarf gibt.

Alles in allem: Die Präsentation einer Studie auf hohem Niveau und gleichzeitig unterhaltsam und gut zu lesen.

DDr. Paul Eiselsberg
SocialMedia Revolution
17 x 24 cm, 144 Seiten, Hardcover, Trauner Verlag. 24,90 Euro

Zum Buch beim Trauner Verlag

Advertisements

Kategorien:Unterhaltung

Schlagwörter:, , , , , ,