Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Archiv für Juli 2016

Buch-Tipp: ProzessStandard Offsetdruck – Revision 2016

  Nun liegt der ProzessStandard Offsetdruck endlich in einer aktuellen Version vor. Die Änderungen in der Drucknorm ISO 12647-2 aus dem Jahr 2013 werden so in die Praxis transferiert. Das nun vorliegende Handbuch versteht sich als Ergänzung und Revision des ProzessStandard-Handbuchs aus dem Jahr 2012. Es ist einzeln oder gemeinsam mit dem ursprünglichen Handbuch erhältlich. Die wesentlichen Neuerungen entstanden durch die Integration von Papieren mit optischen Aufhellern und die Abbildung […]

Weiterlesen →

Print-Koan #54: Die Balance

Darth Digital klagt: „Ich spüre eine Erschütterung der digitalen Welt. Die Leute schreiben wieder mehr auf Papier, sie zeichnen sogar. Keiner mag mehr digitale Werbung und fast jeder benützt schon Adblocker!“. Cyberlord Gutenberg erwidert: „Was Du als Erschütterung spürst, ist die Wiederherstellung der Balance. Ein Ausgleich zwischen dem Digitalen und dem Analogen stellt sich wieder ein“.   Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage […]

Weiterlesen →

Buchtipp: Rudolf Maurer: Baden bei Wien im Ersten Weltkrieg

Der langjährige Stadtarchivar von Baden bei Wien, Rudolf Maurer, hat ein eindrucksvolles Buch über die ersten Jahre des Ersten Weltkriegs verfasst, aus Sicht der Stadt Baden bei Wien. Er greift dabei auf Tagebücher, Vereinsprotokolle, Ansichtskarten, Fotoalben und viele weitere Quellen zurück. Herausgekommen sind eindrucksvolle Berichte von Badenerinnen und Badenern an den Schauplätzen des Krieges und den Bewohnerinnen und Bewohnern der Stadt, die von zu Hause aus das Geschehen verfolgten. Das liegt […]

Weiterlesen →

Print-Koan #53: Verpackungen

Cyberlord Gutenberg und seine Schülerinnen und Schüler gehen durch einen Supermarkt. Cyberlord lamentiert: „Seht die unnötigen Verpackungen. Nur weniges wird recycliert werden, nur weniges wird verrotten können! Denkt auch einmal nach, bevor ihr etwas einkauft.“ Seine Schülerinnen sagen: „Die Industrie ist schuld, dass so viel unnötige Verpackung entsteht!“ Cyberlord dreht sich um und zeigt auf sie: „Die Industrie verkauft das, was Ihr am meisten kauft. Ihr – Konsumentinnen und Konsumenten – […]

Weiterlesen →

Buch-Tipp: Martina Flor: Lust auf Lettering

Lettering ist gerade voll im Trend. Lettering ist visuelles Storytelling, das Inszenieren einer Botschaft mithilfe von Buchstaben und anderen gezeichneten Elementen. Das Buch von Martina Flor ist als Arbeitsbuch konzipiert, es nennt sich selbst „Workshop in zehn Schritten“ und so funktioniert es auch. Es beschäftigt sich mit allen Aspekten des Letterings. Von der Schulung des Blicks über die verschiedenen Techniken, die Schrift auf Papier bringen, bis hin zur Digitalisierung einer […]

Weiterlesen →

Print-Koan #52: Wozu dient Selbstorganisation?

„Das Schreiben selbst und das haptische Erlebnis machen den Reiz aus“, sagt Franz Filosofico Filo. „Selbstorganisation auf Papier zwingt zur regelmäßigen Reflexion über das eigene Tun. Und im sorgsam ausgewählten Organiser drückt sich der Geschmack des Individuums aus.“ „Nur in der Cloud kann man sich effektiv organisieren und Aufgaben effizient mit anderen austauschen. Nichts geht verloren, automatische Erinnerungen entlasten den Benutzer, auch die Selbstreflexion ist programmiert.“, sagt Claus Cloud. Sie […]

Weiterlesen →

Buchtipp: Heinz-Peter Kieser: Variable Vergütung im Vertrieb

  Die Umsetzung einer leistungsgerechten variablen Vergütung ist besonders für den Bereich Vertrieb eine Herausforderung. Das aktuell erschienene Werk von Heinz-Peter Kieser bringt die wichtigsten Faktoren auf den Punkt. In einer verständlichen und klaren Sprache wird das Thema für den Praktiker aufbereitet. Kieser beschäftigt sich zunächst mit den grundlegenden Motivatoren von Verkäufern und geht dabei auf aktuelle Forschungsergebnisse ein. Er vertritt dabei die These, das gut gemachte Vergütungssysteme hochmotivierend wirken können. […]

Weiterlesen →