Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Print-Koan #29: Wer putzt das Kloster?

Schnee im Waldviertel in der Nähe von Klosterberg

Schnee im Waldviertel in der Nähe von Klosterberg

Ein digital affiner Novize stritt mit einem eher konservativ eingestellten Mönch. „Wenn Du mir etwas aus Papier zeigst, was ich mit dem Tablet nicht nachmachen kann, dann übernehme ich ein Monat den Putzdienst für Dich.“
Der konservative Mönch bastelte nun einen Papierflieger und ließ ihn vom Turm auf den Hof des Klosters segeln. Der Novize startete seine Drohne und ließ sie – tabletgesteuert – neben dem Papierflieger landen.
Daraufhin zündete der Mönch ein Stück Papier an und ließ es verbrennen. Der Novize zeigte einen Film auf seinem Tablet, in dem ein Kaminfeuer brannte.
So ging es einige Zeit, bis sie vor Cyberlord Gutenberg kamen und ihn fragten, wer nun Recht hatte.
Cyberlord Gutenberg sagte: „Mu. Die Fragestellung ist sinnlos. Ihr putzt beide!“

Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt. Mu in Koans bedeutet sinngemäß: Die Frage ist so falsch gestellt, es ist nicht möglich, sinnvoll auf diese Frage zu antworten.

Advertisements

Kategorien:Unterhaltung

Schlagwörter:, , ,

1 Antwort