Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Print-Koan #11: Der Schuss

Herbstwald (Foto: Handler)

Herbstwald (Foto: Handler)

Cyberlord Gutenberg denkt über die Druckbranche nach:

„Durchschuss,
Ausschuss,
Zuschuss“

Es wird viel geschossen in der Branche…

Ein Koan ist eine kurze Geschichte, meist eine Anekdote, die eine typische Aussage eines Zen-Meisters zeigt.

Der Durchschuss ist der Abstand zwischen den Zeilen, ein alter Ausdruck aus dem Bleisatz, dünne nichtdruckende, als Blindmaterial bezeichnete Bleistücke, auch als Regletten bezeichnet, wurden zwischen die einzelnen Zeilen gesteckt, die Bleizeilen wurden „durchschossen“.

Der Ausschuss ist die Anordnung der einzelnen Seiten auf einem ganzen Druckbogen, wenn auf dem Druckbogen mehr als eine Seite gedruckt wird.

Zuschuss wiederum ist die über die notwendige Papiermenge zusätzlich für den Druck und die Endfertigung notwendige Menge, die dazu dient, die Druckform einzurichten (Einrichtezuschuss) bzw. eventuelle fehlerhafte während des Fortdrucks auszuscheiden (Fortdruckzuschuss).

Advertisements

Kategorien:Druckbranche, Unterhaltung

Schlagwörter:, , , , , ,