Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

App-Empfehlung: Trello

Beispiel für ein Trello-Board (Bild: Trello.com)

Beispiel für ein Trello-Board (Bild: Trello.com)

Trello ist ein einfaches Organisationswerkzeug, das ideal geeignet ist, Projekte zu organisieren und umzusetzen.

Jede Aufgabe wird in Trello in einer Karte dargestellt. Eine Karte kann Checklisten enthalten, Bemerkungen, Diskussionen, Dateianhänge oder einen Endtermin.

Durch die flexible Zusammenfassung der Karten in Listen lassen sich To-Do-Listen ebenso einfach abbilden wie Scrum- oder Kanban-basierte agile Prozesse. Die Integration mit Mail, die Möglichkeit von Dateianhängen, und die Verwendung von Termine mit Erinnerungsfunktionen machen Trello zu einem hilfreichen Projektorganisationswerkzeug für Teams.

Jedes Projekt wird in einem Trello-Board dargestellt, zu dem man unterschiedliche Teilnehmer einladen kann. Diese Multiuser-Funktion macht Trello zu einem perfekten Organisationswerkzeug für kleine Teams.

Die Software ist für unterschiedliche Plattformen erhältlich und sehr einfach zu erlernen. Ein Pluspunkt: fast alle Funktionen sind in der Freeware-Version vorhanden. Die Premium-Version Trello Gold empfiehlt sich bei intensiverer Nutzung, um den Softwarehersteller zu unterstützen.

Ein gewisser Nachteil besteht darin, dass Trello dauernde Internet-Verbindung benötigt und ein Arbeiten im Offline-Modus nicht möglich ist. Nachdem wir heutzutage fast immer online sind, wird man Trello-Boards nur im Flugzeug nicht updaten können.

Gefahr lauert natürlich auch in der offenen flexiblen Struktur: Bei komplexen Projekten im Team wird es notwendig sein, diese Struktur zu fixieren und Regeln festzulegen, wie Karten erzeugt, verschoben und bearbeitet werden. Wie gesagt: es ist ein Werkzeug, das genutzt werden will. Ohne Spielregeln kann auch ein Trello-Board leicht im Chaos enden. 

Zu Trello

Name   Trello
Art der Software Liste/Kanban/Kalender Kanban/Liste
Wo kommt es her? Sitz des Unternehmens USA
Plattformen Web ja
Desktop Windows ja
Desktop Mac ja (Zusatzsoftware notwendig)
iPhone ja
iPad ja
Android ja
Synchronisierung Web-Synch oder nur lokal ja
Teamfähigkeit Synchronisation mehrerer Benutzer ja
Delegieren von Aufgaben möglich nein
Kosten für Kauf in Euro kostenlos
Laufende Kosten in Euro Trello Gold:
4,99 Euro pro Monat
44,99 Euro pro Jahr
Kostenlose Demo? Gibt es eine Demoversion,
was sind die Einschränkungen?
Trello Gold: Bildschirmhintergründe und größere Dateianlagen
Integration mit Evernote über IFTTT oder Zapier begrenzt möglich
Dropbox Nein
OneNote Nein
Box Nein
Pocket/Instapaper Nein
E-Mail-Anbindung Mail to App Ja, auch einzelne Karten können per E-Mail Kommentare erhalten
– mit Parametern Ja
– mit Anhängen  Ja
Termine Können Aufgaben mit Terminen und Erinnerungen angelegt werden? Ja
Integration mit Kalender Ja
Integration mit Todo-Liste Nein
Wiederholungen möglich Können wiederholende Aufgaben angelegt werden (täglich, wöchentlich, monatlich)? Nein
Beschreibung der Aufgaben Sind Anmerkungen möglich? Ja
Sind Unterpunkte möglich? Ja
Sind Dateianhänge möglich? Ja
Gruppieren von Aufgaben Tags/Etiketten Ja (farbige Labels)
Schlagwörter Nein
Farben/Symbole Ja, Farben
Projekte Können Aufgaben zu Projekten zusammengefasst werden? Ja, über Listen und Boards
Anmerkung: Dieser Text ist Teil einer Serie über Selbstmanagementprogramme.
Advertisements

Kategorien:App, Selbstmanagement

Schlagwörter:, , ,

Trackbacks

  1. Modernes mobiles Management | Der Filter
  2. Meine kurze Geschichte des Zeitmanagements | Der Filter