Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Buchtipp: Geschäftsfeld 3D-Druck

Bild: bvdm

Bild: bvdm

Perspektiven für Druck- und Medienunternehmen

Die Broschüre des deutschen Bundesverbandes Druck & Medien behandelt das Thema 3D-Druck aus der Sicht der Druckindustrie, die traditionell im 2D-Verfahren druckt. Sie gibt einen guten Überblick über das Thema der modernen Verfahren, sowohl aus technologischer wie auch aus Sicht des Marktes.

Zunächst geht es um die  Anwendungsbereiche der neuen Technologien. Hier werden die Möglichkeiten der neuen Technologien aus einem technischen Blickwinkel beschrieben.

Im Kapitel „Verfügbare Technologien“ werden die verwendeten Materialien und die technischen Grundlagen der aktuellen Verfahren erläutert.

Im abschließenden Kapitel über die Chancen der Druckindustrie wird der Markt aus Sicht der Druckbranche betrachtet.

Anhänge geben einen Überblick über Software, Materialien, Verfahren und Informationsquellen im Bereich 3D-Druck.

Hervorzuheben ist die systematische Aufarbeitung des Themas, die sich nicht nur auf die technischen Verfahren beschränkt, sondern vor allem mögliche Märkte und die Chancen der Druckbranche in diesen Märkten in den Mittelpunkt stellt. So ist das Buch nicht nur für den Techniker hilfreich, sondern ebenso für den Entscheidungsträger in der Druckerei.

Dieter Kleeberg (Autor), Harry Belz (Konzept und Schlussredaktion)
Geschäftsfeld 3D-Druck
108 Seiten, A4, Broschüre
Erschienen im Verlag des Bundesverbands Druck und Medien e. V.
In Österreich erhältlich um 69 Euro (plus MwSt + Versand) beim Verband Druck & Medientechnik.

Weiter zur Bestellung

Bild: bvdm

Bild: bvdm

Advertisements

Kategorien:Druckbranche, Rezension

Schlagwörter:, , , , , ,