Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Archiv für April 2015

Glosse: Papierlos glücklich – Was bringt die Document Cloud?

Adobe hat also einen neuen Versuch gestartet, das Papier in unseren Büros endgültig abzuschaffen. Das ist grundsätzlich eine sehr lobenswerte Sache, denn auch Vertreter der Druckbranche freuen sich über Kostenreduzierung durch weniger Ausdrucke aus Bürodruckern und vor allem durch das Einsparen von Zeit im Workflow. Denn bisher – Hand aufs Herz – klappen digitale Workflows im Büro (das sogenannte „papierlose Büro“) nur in den seltensten Fällen, sobald Unterschriften ins Spiel kommen. […]

Weiterlesen →

WWF warnt vor massiver Waldvernichtung – kaufen Sie Papier aus nachhaltigen Quellen!

Der WWF warnt in einer aktuellen Presseaussendung vor einer Waldvernichtung in globalem Ausmaß. Ein Drittel der Fläche des Waldes im Amazonas sei gefährdet, so der World Wildlife Fund. Jörg-Andreas Krüger vom WWF meint: „Ob nun Holz, Papier, Palmöl oder Soja – die aus der Entwaldung gewonnenen Produkte landen zu einem großen Teil in Deutschland und Europa.“ Der WWF hat aus meiner Sicht hier völlig recht: Holzimport aus Raubbau ist durch die EU Holzhandelsverordnung […]

Weiterlesen →

Buchtipp: Corporate Code

Martin Dunkl hat einen Praxisratgeber zum Thema Corporate Code geschrieben – es geht um den unternehmenstypischen Sprachstil. Eine gemeinsame Sprache schafft eine gemeinsame Basis im Unternehmen und beruht auf den drei Säulen Verständlichkeit, Empfängerorientierung und Erkennbarkeit. Im Buch wird beschrieben, wie Corporate Code funktioniert, wie man verständlich formuliert und wie auch schwierige Themen erfolgreich kommuniziert werden können und wie das Thema im Unternehmen eingeführt werden und in der Corporate Identity […]

Weiterlesen →

Buch-Tipp: So führen Sie Ihre Einnahmen-Ausgaben-Rechnung erfolgreich!

Als frischgebackener Unternehmer oder als frischgebackene Unternehmerin steht man schon sehr früh vor der Herausforderung, eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung zu installieren, um eine ausreichende Dokumentation seiner Geschäftsfälle für das Finanzamt und vor allem für sich selbst durchführen zu können. Dabei hat man gleichzeitig meist alle Hände voll zu tun, für die ersten Umsätze zu sorgen, das eigene Produkt zu entwickeln und zu vermarkten. Um das Erarbeiten der steuerlichen und unternehmensrechtlichen Grundlagen wird […]

Weiterlesen →

App-Empfehlung: Beesy.me – Emsig wie die Bienen

Beesy.me ist deutlich anders als alle anderen Produktivitätsprogramme. Ein Fokus der Software liegt nämlich auf der Besprechungsnotiz. Die Idee des Programms ist, dass ich direkt aus der Kalenderansicht im Dashboard während einer Sitzung mitschreibe. Das können Notizen sein oder Aufgaben, die gleich ich meinen Projekten und bestimmten Personen zuordnen kann. Aus alldem entsteht dann automatisch und fast nebenbei eine Aufgabenliste und ein Protokoll des Meetings. Sehr praktisch ist dabei die […]

Weiterlesen →

Buch-Tipp: Handelscontrolling

Ob Online-Shop im Print-Bereich oder Handel mit Büchern oder Kalendern – schon Peter Drucker hat gesagt: nur was man messen kann, kann man auch kontrollieren, managen und verbessern. Die Druckbranche wird durch den Online-Handel mit vielen Aufgabenstellungen konfrontiert, die noch vor kurzem als handelsspezifisch gegolten haben. Grund genug, sich das Thema Controlling einmal aus der Sicht des Handels anzusehen. Das hier vorgestellte Buch von Prof. Jörg Becker und Prof. Axel […]

Weiterlesen →