Der Filter

Die Welt der Technologie und der Medien

Archiv für Oktober 2014

Glosse: Warum die Apple Watch überaus erfolgreich sein wird

Ich sage der Apple Watch, der neuesten Entwicklung des Lieblingskonzerns der Kreativbranche, eine große Zukunft voraus. Und das deshalb, weil heute noch keiner weiß, wozu die Apple Watch gut ist. Natürlich reden alle über Applikationen wie Gesundheit oder Wellness, Sport und das Quantified Me, die Messung aller persönlichen Lebensdaten. Und sicher sind das einige der vielen Dimensionen, die die Apple Watch bedienen wird. In Wirklichkeit aber liegt aus meiner Sicht der […]

Weiterlesen →

Glosse: Ist die Zeit reif, um Bücher zu streamen?

Derzeit kommt Bewegung in die Medien, aktuell wird gerade über den Buchmarkt diskutiert, denn der Online-Händler Amazon greift mit seinem Dienst „Kindle Unlimited“ die Verlage und Buchhändler direkt an. Um rund 10 Euro pro Monat soll man unbegrenzt E-Books lesen können. Damit wird zum ersten Mal im Buchbereich ein Verleihmodell eines großen Konzerns vorgestellt, das das Zeug haben kann, die Branche zu revolutionieren. Ist das nun das Ende des gedruckten Buches? […]

Weiterlesen →

Warnung! Für jede am Bildschirm gelesene E-Mail stirbt ein Baum!

Es ist mittlerweile eine weit verbreitete moderne Legende geworden, dass das Ausdrucken von E-Mails Bäume zerstören könnte. Das Lesen am Bildschirm soll aus mysteriösen Gründen besser für die Umwelt sein als das Drucken. Wenn man aber einigermaßen seriös den Kohlendioxid-Fußabdruck von Gedrucktem mit dem seiner elektronischen Konkurrenzen vergleicht, dann wird man sehen, dass die Auswirkungen auf die Umwelt durchaus ähnlich sind, ja in vielen Fällen sogar eher für das Papier sprechen. Aber was steckt […]

Weiterlesen →